Samstag, 12. Januar 2013

Es war einmal...

...ein kleines  großes Mädchen,
das sich partout nicht entscheiden konnte,
welches Karnevalskostüm es dieses Jahr sein soll.

Gartenzwerg? Regenbogenfisch? War sie schon.
Prinzessin? Machen alle, mochte sie nicht.
Cowgirl? Fee? War sie auch schon.

Sie rätselte...
und rätselte...
und rätselte...

Die Mutter war schon ganz verzweifelt,
weil dem Kind so nichts gefallen wollte.
Und auch der Vater und die große Schwester
konnten kein Kostüm nennen,
dass dem kleinen großen Mädchen recht war.
Manchmal horchte es auf, überlegte...
...aber nein, doch wieder nicht das Richtige!
Derweil rückte der Kindergarten-Karneval immer näher.

Und dann, eines Abends beim Gute-Nacht-Geschichte vorlesen,
rief das Mädchen mit strahlenden Augen laut auf:
"ROTKÄPPCHEN MÖCHTE ICH WERDEN!!!!!!!"

Die Mutter war erleichtert und bestellte schnell den passenden Stoff,
bevor es sich das Mädchen wieder anders überlegen würde.
Sicher, war sicher! ;-)))



Und weil der allerliebste Lieblings-Stoffdealer super flink war,
kann es nur zwei Tage nach der Entscheidung auch schon losgehen.

:-)))



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥