Freitag, 7. Juni 2013

Gut behütet...

...durch den Sommer!

Endlich, endlich ist sie wirklich da und was mache ich, nähe einen Hut zum Schutz vor ihr. Als Sonne hat man es echt nicht einfach, es allen recht zu machen! 

;-))

Meine Minimaus braucht dringend einen Sonnenhut und nachdem ich in den Geschäften nicht wirklich was fand, hab ich mich an ein Schnittmuster aus der Ottobre erinnert. Sommerlicher Stoff war in meinem kleinen Stofflager schnell gefunden und der kniffeligste Teil stand an: Kopfumfang messen. Nein, das mag mein Kind einfach nicht. Mochte sie noch nie. Das weiß auch das Trommelfell des Kinderarztes ;-)

Aber es ist geschafft  (Gummibärchen sei Dank...)


Außen ein sommerlicher Blumenstoff und innen weiße Blümchen auf rosa von Minimals.


Gegen Pustewind in den Ohren helfen die Ohrenklappen und die Bindebändchen helfen hoffentlich, dass das Zwergenkind nicht doch immer ohne Hut herumflitzt. 


Minimaus wächst ziemlich schnell...sehr schnell...zu schnell. Leider ist der neue Hut ein bisschen knapp. Daher gleich noch einen größeren Sommerhut nachgenäht. Im Vergleich zum ersten ging das dann schnell von der Hand.


Dieses Mal habe ich außen einen Stenzo mit Sternen genommen und innen wieder einen Minimals, rosa Punkte auf weiß.



Jetzt hoffe ich nur, das das Zwergenkind über Nacht nicht wieder so schnell wächst ;-))



Danke auch an Oli Octopus, meinen kleinen Helfer!

Jetzt noch schnell damit zur Meitlisache
;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥