Dienstag, 25. Juni 2013

Pimp my T-Shirt meets Creadienstag

Man nehme ein weißes Langarmshirt mit einem Fleck auf dem Ärmel (geht aber auch ohne ;-)), suche den aktuellen allerliebsten Lieblingsstoff heraus und schon kann es losgehen. Schere, Kreide und Co. liegen ja ohnehin immer griffbereit.

Jetzt habe ich gar kein Vorher-Foto gemacht, aber gut, weißes Langarmshirt kann man sich denke ich auch so gut vorstellen :-) Dafür aber eine Menge Nachher-Fotos:



Als erstes habe ich den Fleck weggeschnitten die Ärmel gekürzt und aus dem Hafenkitzjersey (ich sagte ja, allerliebsten Lieblingsstoff heraussuchen!!) zwei breitere Streifen zugeschnitten. Die habe ich dann an den Ärmeln festgenäht und gesäumt.

Den unteren Saum des Shirts habe ich auch abgeschnitten (nein, da war kein Fleck ;-)) und da vom letzten Nähprojekt noch die Schablone in greifbarer Nähe lag, hat die gleich Verwendung gefunden. Es ist der Rockteil vom Sommerkleid, dass es als Ebook bei Lillesol und Pelle gibt. Allerdings habe ich das Rockteil nur einmal zugeschnitten, da es keine Falten werfen sollte.
Die Seitennaht habe ich bis wenige Zentimeter vor die Ärmelnähte aufgetrennt und das Shirt dann enger wieder zusammengenäht. Dann das "Rockteil" analog den Ärmeln festnähen und säumen.



Vorne hat das Shirt noch eine Applikation bekommen, natürlich ein Hafenkitz ;-)



Fertig gepimpt!


♥♥♥

Das Zwergenkind hat die Aktion verschlafen und so gibt es leider keine Fotos mit Inhalt.

Aber zum Creadienstag und zur Meitlisache darf es jetzt und natürlich auch zu den Hafenkitzmamas.


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Ergebnis! Mit so wenigen Handgriffen ein toller neuer Look ...
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Okay, ich hänge mit meinem Kommentar ein bisschen hinterher, aber das Shirt ist so toll, da kann ich meine Tastatur nicht halten. Ich glaube, ich muss meinen Kindern mal dringend ein weißes Langarmshirt zum Bekleckern kaufen...

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥