Dienstag, 26. November 2013

Clown Sporelli meets Creadienstag

Am Wochenende war es soweit:
Das Fräulein Clown Sporelli hatte ihren 1.Auftritt.

Ich hatte euch hier ja schon das Kleidchen gezeigt, mit dem das Tochterkind zusammen mit den anderen Mädels der Tanzgruppe die Bühne stürmen sollte. Aber so ganz ohne etwas unter dem Kleid, ist auch für einen waschechten Clown inzwischen einfach etwas frisch. Nun weiß ich nicht, ob ich mir langsam Sorgen machen muss, stand mein Töchterchen schon wieder theatralisch seufzend vorm großen Kleiderschrank...nix anzuziehen!! Hatten wir das nicht erst Letztens?? ;-) Gut, ich gebe zu, etwas wirklich Clowns-kompatibles war tatsächlich nicht zu finden.

Ob die liebe Julia von Lillesol&Pelle sich beim designen ihres Basic No.1-Schnittes hat träumen lassen, dass das mal Teil einer Clownsausstattung wird, weiß ich nicht. Was ich aber weiß, ist, wie toll ihre Schnitte sind!


Die Bündchen habe ich mit Schrägband eingefasst. Aus Jersey Schrägband machen, steht auf der Liste meiner Lieblingsbeschäftigungen so ziemlich am Ende...was für ein Gefummel. ;-)


Am Saum habe ich mal so getan, als ob meine Nähmaschine mit Zwillingsnadeln zurecht kommt. Ehrlich gesagt wundere ich mich noch immer, dass sie das nicht kann!


Am Halsausschnitt gab es ebenfalls die Einfassung mit Schrägband, garniert mit einem Schleifchen :-)


Clown Sporelli ohne Hose?? Natürlich nicht!



Das Tochterkind fand ihren Anzug übrigens so toll, dass sie damit am Liebsten schlafen gegangen wäre. Zugegeben sieht es auch ein wenig nach Schlafanzug aus. Mit dem Kleidchen drüber war es aber wirklich hübsch anzusehen. Genau wie die vielen anderen Sporellis auch...jedes Kind anders bunt und anders toll!

Ach, fast vergessen:


Zwei Schleifchen für die Haare gab es auch noch ;-)

An dieser Stelle sollte jetzt eigentlich ein Foto vom Komplett-Sporelli-Outfit zu sehen sein. Das befindet sich aber noch auf der Kamera des Herrn SyFlinga und eh der heute nach Hause kommt, ist der Creadienstag schon fast vorbei. Ich reiche das einfach nach, ok?


Einen sonnigen, creativen Dienstag euch, ich verkrümel mich mal in mein Nähstübchen, denn es soll bald eine kleine Überraschung für Euch geben. Aber psssst...es wird noch nix verraten!
;-)






1 Kommentar:

  1. Ich glaube, Julia von lillesol & pelle wäre begeistert, dass ihr Schnitt so variabel ist... Ein Clownanzug... Wie genial! Ich habe gerade versucht, es mir zusammen mit dem Kleidchen vorzustellen, aber irgendwie ist mir das nicht gelungen. Ich freue mich also noch auf das Foto vom ganzen Sporelli-Outfit. :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥