Dienstag, 17. Dezember 2013

Macht euch jetzt bereit...

...bis Weihnachten, bis Weihnachten,
ist's nicht mehr weit.

Oder anders gesagt: wenn ich es mir dieses Jahr mit meiner Patchworkdecke unter dem Weihnachtsbaum gemütlich machen möchte, muss ich mich langsam sputen.
Inzwischen sind aus den 273 Patches in verschiedenen Größen 77 gleich große Quadrate geworden.


Die grobe Anordnung hatte ich mir ja bereits überlegt, das Feintuning nahm dann aber doch noch eine Menge Zeit in Anspruch. Manchmal ist "sich entscheiden" sooo schwer! :-) Jetzt geht es ans Zusammennähen der einzelnen Quadrate.


Was sonst noch so gewerkelt und gezaubert wird, könnt ihr beim heutigen Creadienstag entdecken.

Ich husche jetzt wieder in mein Nähstübchen, damit ich Weihnachten nicht frieren muss ;-)
Habt einen schönen Tag.



Kommentare:

  1. Aber vorher machst du noch radfahrende Nähbloggerinnen mit tollen Kommentaren happy. :-)) Deine Weihnachtspatchworkdecke wird der Knaller. Du hast soo tolle Stoffe ausgesucht. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie sie im fertigen Zustand aussehen wird. Was Entscheidungen angeht, sind doch oft die ersten, intuitiv getroffenen die besten - wenn man mal von gepunktetem Schrägband absieht *hust* ;-)) Gaaanz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. na dann aber ran an die Maschiene, ab heute sind es nur noch 1 Woche bis zum Heiligen Abend. Bin gespannt wie die Decke dann fertig ausschaut.
    LG GIsela

    AntwortenLöschen
  3. Das wird ganz bestimmt eine super tolle Decke :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Der Countdown läuft, aber ich bin mir sicher du schaffst das.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Uii dann hast du noch ziemlich was vor. Gutes Gelingen und frohe Kuschelstunden ;D

    AntwortenLöschen
  6. *seufz* deine Decke wird soo schöön werden ...
    und du wirst sicher rechtzeitig fertig werden, da bin ich recht zuversichtlich. ich freu mich schon :o)
    wobei ich befürchte, dass ich es leider nicht schaffen werde, zu unserem Date eine fertige Decke mitzubringen (ich habe zwar viel genäht aber doch wieder zumeist für Andere) darf ich dann mit Kuschelkissen und Mug Rug zu Plausch- und Teestunde kommen? *ganz lieb guck*
    herzliche Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja echt tolle Stoffe ausgewählt :) Gefallen mir wirklich gut. Ich wünsch dir viel Erfolg, dass du sie noch fertig kriegst .. Aber wenn man einmal angefangen hat mit zusammen nähen, geht es auch ganz fix.
    Liebste Grüße
    Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ich bewundere ja immer diese Engelgeduld von Patchworkerinnen! Auf das Ergebnis bin ich schon gespannt!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab ja immer Respekt vor solchen Patchworkdecken...was für eine Wahnsinnsarbeit... LG

    AntwortenLöschen
  10. Dann wird es wohl Zeit richtig Gas zu geben. Mir gefällt die Auswahl deiner Weihnachts-/ Winterstoffe sehr gut und bin gespannt wie sie fertig aussschaut und du sie Weihnachten gebührend einweihen kannst.

    Liebe Grüße
    Julchen

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Stoffe hast Du ausgewählt! Ich bin auch immer wieder begeistert von so schön bunten Patchworkdecken... Ich trage mich jetzt mal flux in Deine Leseliste ein, nicht nur damit mir das fertige Kuschelteil nicht entgeht ;))))

    Schöne Weihnachtstage wünscht Dir das Schlottchen

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Was für eine Arbeit! Viel Spaß mit der traumhaft schönen Decke!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥