Dienstag, 3. Dezember 2013

Pinguine gehen immer...

...jedenfalls bei meinem großen Tochterkind. In ihrem Bett tummeln sich unzählige kuschelige Vertreter von ganz klein bis mächtig groß und es werden immer mehr!
So war es auch kaum verwunderlich, dass mein Pinguin-Fan beim letzten Stoffmarktbesuch in Holland im größten Trubel und Getümmel genau den einen Stand entdeckte, an dem es, ziemlich versteckt unter anderen Stoffballen, die knuffigen "Penguins" von Lillestoff gab. *KREIIIISCH* ...also meine Tochter beim Anblick, ich dann beim Bezahlen :-)

♥ Fräulein Pinguin ist happy ♥


Das Schnittmuster ist wieder Basic No.1 von Lillesol&Pelle mit ein paar Abwandlungen. 
Die Ärmel sind im Schummel-Doppellagen-Look genäht.


Den Halsausschnitt habe ich wieder mit Schrägband eingefasst. Weil ich nicht weiß, ob der Weihnachtsmann Schrägbandformer kennt, werde ich mir die doch selbst kaufen gehen. In der Hoffnung, dass man damit spürbar Zeit spart und sich weniger oft die Finger am Bügeleisen verbrennt...tralala.


Die Ärmel habe ich ebenfalls mit Schrägband gesäumt. Jaaa, richtiges Pinguin-Schrägband ;-)) und meine Tochter hat das tatsächlich extra bestaunt. So muss das sein.


Für den nächsten Stoffeinkauf weiß ich dann jedenfalls, dass ein halber Meter einfach zu wenig ist für die kleine große Dame. Sie hat mir aber versprochen, jetzt erstmal nicht zu wachsen, damit das Pinguin-Shirt den ganzen Winter lang passt.
Ist sie nicht lieb? 
:-)))



Die Pinguinbande geht jetzt auf Tour zum Creadienstag, zur Meitlisache und zum Kiddikram. Vielleicht treffen wir ja noch auf andere Pinguine!

Habt einen kreativen Dienstag

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Shirt hast Du da genäht. Da wundert es auch nicht, dass das Tochterkind erst im Frühling weiter wachsen möchte :)
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank. Mal sehen, ob sie sich auch daran hält. Ich bin da eher skeptisch :-)
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  2. oooh..wie süß!!Und das mit dem Jersey-Schrägband muß ich auch mal probieren…echt süß!!Liebe Grüße Tanja
    Mein Weihnachtsmann versteht leider auch nicht genug vom Nähen…seufz ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, was will man auch erwarten von einem "Mann" *hihi* Dann doch lieber selbst ist die Frau!
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  3. Kein Wunder, dass sie ganz verliebt ist in das Shirt! Wenn das nicht ein ideales WinterShirt ist, welches dann?!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, lieben Dank :-)
      LG Katrin

      Löschen
  4. Ich gebe deiner Tochter voll und ganz Recht, Punguine gehen immer :D
    Das Shirt finde ich total niedlich und mit dem Stoff hatte ich auch schon geliebäugelt. Ich denke, irgendwann wird er auch in meinem Einkaufskorb landen.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist auch wirklich einfach knuffig und hat so eine tolle Qualität, dass der Preis wirklich in Ordnung geht.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  5. Supersüße Pinguine und was du daraus gemacht hast :) LG Thuri

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥