Donnerstag, 13. Februar 2014

It's time for KNORKE!

Es ist schon ziemlich lange her, dass bei den Elberbsen dass Ebook KNORKE erschienen ist. Und genau so lange liegt Knorke auch hier bei mir, denn ich Glückspilz hatte doch tatsächlich bei Erscheinung ein Ebook gewonnen! Jetzt habe ich es endlich geschafft, mich Knorke zu widmen. In diesem Sinne:


Vielleicht sollte ich mal erwähnen, wer oder besser was ein Knorke überhaupt ist?! Ganz einfach: ein Riesenutensilio für das Regal mit E aus dem skandinavischen Möbelhaus in blau-gelb. 



Damit Knorke auch stabil im Regal stehen bleibt, braucht es die richtige Verstärkung. Ich habe mich an die Empfehlungen im Ebook gehalten, sprich S320 aufgebügelt (das dauert länger als das nähen!) und richtig dickes Volumenvlies gewählt (das, was ich auch für meine Patchworkdecken nehme). 


Als Außenstoff habe ich mich für zwei Riley Blake Schätze entschieden und auch nur ganz dezent mit einer Zick-Zack-Borte gepimpt. So passt das lila perfekt zur Wandgestaltung und das weiß zu den Schränken.


Innen hat dann ein Cord Verwendung gefunden.


Jetzt fragt ihr euch vielleicht, warum das Utensilio unbedingt zur Wandfarbe passen soll, wo es doch im Regal steht.


Ganz einfach: bei mir steht Knorke auf dem Regal neben dem Regal! Häh?


Ich habe unbedingt eine Aufbewahrungsmöglichkeit für meine ganzen Schnitte gebraucht, denn so langsam nahm das Chaos hier überhand. Ein Nadelkissen steht auch noch auf der to-do-Liste...dann kann ich endlich die Dose im Regal wieder verschließen...;-)


Die restlichen Schnitte muss ich noch aufrollen *hust* Ich sag ja, Chaos!!


Nun ist in einer Ecke schon mal Ordnung!


Mein Knorke und ich huschen jetzt mal zum heutigen RUMS. Mal schauen, was dort noch so gezaubert wurde.

Habt einen wunderschönen Tag!


Und unter allen RUMSsüchtigen Nachteulen verteile ich mal noch eine groooße Prise Schlafsand :-)



Kommentare:

  1. Habe ich auch neulich genäht den Schnitt, du bringst mich auf Ideen ;-). Sieht super aus.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt super schön aus. Wenn das nicht so viel Stoff fressen würde, dann wäre ich auch schon alles zugeknorkt ;)... ich habe einfach die Dröna-Schieber von Ikea mit Acrylfarbe angemalt. :D
    Achja bei mir auf dem Blog gibt es eine Nähanleitung für ein (Steck-)Nadelbäumchen. Vielleicht wäre das ja was für dich. http://leolilie.blogspot.de/2013/06/steck-nadelbaumchen-alberella-das-etwas.html
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  3. Ui, dein Knorke ist super geworden. Tolle Farben und überhaupt. Sitze hier grad am gleichen Schreibtisch mit E-Regal. Meine Wand ist lila. Würde hier auch extrem gut rein passen.
    Begeisterte Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nix da! Das bleibt hier! ;-))
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  4. Also das mit dem Chaos, den die ganzen Schnitte verursachen kenne ich.... Ich brauch wohl auch so ein Riesenutensilio;-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee mit den Roll-Schnitten :D
    Und selbstverständlich muss es zur Wandfarbe passen!!!
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Echt knorke, dein Knorke! :-) Sorry, aber der Kalauer musste jetzt sein. *lach* Ich liebäugle ja schon länger mit dem Ebook, aber du hast mich nun endgültig überzeugt, dass ich über kurz oder lang auch ein Knorke brauche. Ach was, ein Knorke... VIELE Knorkes. Wunderschöne Stoffe hast du ausgesucht, liebe Katrin. Ganz toll formstabil sieht er aus. Perfekt! Als Ordnungsmonk bin ich schwer beeindruckt und direkt ein bisschen verliebt! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe,

    wie wunderschön ist das denn! Außerdem - supi, so einen Schnitt habe ich auch schon gesucht!!!! Wie du siehst - perfektes Timing. Uih, ich muss noch mal auf deine Stoffwahl zurückkommen. Oh, wie schön...

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Nein, ich habe das jetzt nicht gesehen....ok, ich setz es mal auf meine never ending to-sew-Liste...es ist einfach zu schön.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Stoffzusammenstellung. So ein Knorke wäre vielleicht auch noch was für mich. Suche nämliche eine Aufbewahrung für die gerollte beschichtete Baumwolle, Knorke wäre perfekt dafür.

    Toller Rums!
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Stöffchen!!! Das SM liegt auch schon ewig bei mir rum und wartet darauf genäht zu werden...

    AntwortenLöschen
  11. Das passende Regal für Knorke hätte ich auch... Danke für den Tipp!
    Deine Version ist wirklich schön geworden.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  12. Toll!!! Das ist einer der Schnitte, bei dem ich a) immer wieder frage, OB ich ihn brauche, aber wenn ich dann so tolle Werke wie deines sehe, weiß ich b) DAS ich ihn brauche! :-) Danke!
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  13. Hey der ist ja voll klasse!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. wie du selbst schreibst: nicht nur total schön, sondern auch praktisch! toll geworden :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja echt cool, sowas fehlt mir noch!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. "Knorke" sieht total klasse aus! Gefällt mir gut und ist bestimmt auch äußerst praktisch. Ich plan jetzt erst mal den Schrank drumherum... :-))
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  17. Voll knorke ;o)))!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  18. Der Stoffmix ist echt toll :) und dein Knorke echt praktisch ;)
    LG Igi

    AntwortenLöschen
  19. Dein Knorke ist ein schickes Dingelchen geworden. Ja und sehr praktisch.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Einfach Knorke dein riesen Knorke Utensilo :)
    Wirklich wunderschön und es sieht so schön stabil aus toll.
    Der Stoff ist allerdings ein Traumstöffchen. Wunderschön.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. toll, was es alles gibt! unter knorke konnte ich mir garnichts vorstellen!!! sieht gut aus. weil du hier so tolle sachen zeigst, habe ich dich für den Liebster Award nominiert. schau mal bei mir.
    http://casacoeurnoble.blogspot.de/2014/02/zum-kennenlernen.html
    lg elke

    AntwortenLöschen
  22. Meine liebe, dein Traumsand hat mich in der Rumsnacht augenblicklich umgehauen ... und neiin! ich bin nicht erst jetzt wieder aufgestanden *lach* aber leider schaffe ich es erst jetzt, in Ruhe und mit Keksen und Kakau ausgerüstet, es mir bei dir schön gemütlich zu machen und deinen Knorke gebührend zu bewundern ♥ ...
    Sehr sehr schön ist er geworden :o) und so geräumig! Das ist ja ganz und gar fantastisch! ... hab ich doch noch einen Schlafsandrest im Auge oder hast du Schelm (auch das!) verheimlicht? - Wie groß ist dein Ordnungsschätzchen denn? *interessiert guck*
    Drück dich ganz lieb du Liebe
    und wünsche dir einen wundervollen Herzitag ♥
    deine Gesine

    AntwortenLöschen
  23. Ich würde mal sagen, dein Knorke ist Knorke :)
    Sieht super aus! Ich sammel meine Schnitte auch aufgerollt in so einer Kiste.

    Liebe Grüße,
    Melina

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥