Dienstag, 11. Februar 2014

Pandas machen keinen Winterschlaf

Klingt komisch, ist aber tatsächlich so: der große Panda hält keine Winterruhe. Habt ihr das gewusst? Ich nicht, bis ich es in einem Tierbuch meiner Mädels entdeckt habe. Aber keine Sorge, ich werde nicht zu Grzimeks Nachfolger, sondern habe heute endlich mal wieder etwas Genähtes im Gepäck.

Bevor es allerdings an die Nähmaschine ging, war erstmal zeichnen angesagt.


Und vom Papier auf die Kosmetiktasche war es dann auch nicht mehr weit.


Herr Fuchs hat es vorgemacht und so mochte das Fräulein Panda ebenfalls eine entzückende Rückenansicht haben. 


Den kostenlosen Schnitt der Kosmetiktasche findet ihr bei Julia von Lillesol&Pelle.


Das Fräulein Panda hat ihr neues zu Hause schon vor ein paar Tagen bezogen und fühlt sich bestimmt richtig doll wohl zwischen gaaanz vielen anderen Pandas. Die kleine Dame ist nämlich extra für eine waschechte Pandabären-in-jeder-Form-Sammlerin entstanden! Und ich kann euch schon verraten, es gibt ein Geschwisterchen. Aber das zeige ich euch dann nächste Woche, zusammen mit einem kleinen Tutorial!


Jetzt husche ich erstmal zum Creadienstag, zur Taschenliebe und zum Kopfkino.


Habt einen wundervollen Tag, ich freue mich schon riesig auf meinen!!! 
:-)))

Kommentare:

  1. Oh wie süüüß! ♥
    Das kleine Kerlchen sieht auch ganz aufgeweckt aus ...
    wirklich kein bisschen winterschläferig ...
    Da hast wieder ein ganz wunderhübsches Täschchen gezaubert! :o)
    Ich wünsche dir einen guten Morgen und einen tollen Tag
    liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine liebe Elfe und auch dir wünsche ich einen zauberhaften Tag.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  2. Oh, wie niedlich! Sag bloß, der Panda wird den Fuchs ablösen? Ich hätte wetten können, das Erdmännchen wird mal sein Nachfolger. *lach* Aber deinem Panda kann man wirklich kaum widerstehen. Ganz toll gezeichnet und appliziert, und die herzige Rückenansicht wird langsam zu deinem Markenzeichen! Auf das Tutorial bin ich sehr gespannt. :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach nein, der Fuchs darf ruhig noch ein bisschen bleiben, damit auf deiner Linkparty noch reichlich fuchsige Ideen hinzu kommen. Erdhörnchen mag ich ja auch super gern, die sind einfach zu putzig anzuschauen. Machst du dann auch eine Erdmännchen-Linkparty? ;-)
      Herzige Grüße und lieben Dank,
      Katrin

      Löschen
  3. Ach, ist das ist niedliches Kerlchen! Hut ab, dass Du sowas selber zeichnen kannst! Ich bin schon sehr gespannt auf das kleine Geschwisterkind! :-)
    Liebe Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-)
      LG Katrin

      Löschen
  4. wie süß!! Mit Eulen und Füchsen kann ich wenig anfangen, aber den Panda liebe ich schon jetzt :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eulen mag ich so langsam aber sicher auch nicht mehr sehen, die flattern einfach schon zu lange durch die Stoffwelt.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  5. Allerliebst ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe harte Konkurrenz für Eulen und Füchse!!!!!! Der kleine Kerl ist einfach nur zauberhaft.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für deinen Kommentar :-)
      Zauberhafte Grüße,
      Katrin

      Löschen
  7. Och wie süß, vorallem die herzige Rückansicht!

    Viele grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch ein schöner Rücken kann entzücken :-)
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  8. Ohhhh! ♥

    Ist der allerliebst und schaut so hellwach in die Gegend!

    Meine Güte, der erzeugt ein sofortiges Haben-Wollen-Gefühl!

    Das ist ja schon regelrecht unverschämt, wie toll du zeichnen kannst, Katrin.... ;-)

    Auja, ein Tutorial!! *hüpf*

    Ich lieeeebe Tutorials, habe ich dann doch endlich auch mal eine Chance was zu kapieren... *g*

    Sehr gespannte Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sabine ,
      wobei meine Zeichenkünste jetzt sooo toll auch wieder nicht sind...sagen zumindest meine Kinder manchmal. Die haben aber auch manchmal Ansprüche *lach*
      Dann gebe ich mir mal ganz besonders viel Mühe in Sachen Tutorial, ist aber nur eine Kleinigkeit ;-)
      Ganz liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  9. Ahhhhh wie süß!!! Ich fand den Fuchs schon toll, aber der Panda ist auch herzallerliebst!
    Ich glaube, mit einer Giraffe fänd ich es auch süß... ;-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, eine Giraffe kann ich mir auch richtig gut vorstellen...irgendwann hab ich meinen eigenen Zoo *lach*
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  10. Wirklich zuuuuu süß!Hast du super hinbekommen! SAg mal, bügelst du den Filz einfach nur auf und das hält dann?
    lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ja, hier habe ich die Applikation nur mit Vliesofix aufgebügelt. Es ist aber kein Filz dieses Mal. Das weiße ist ein samtartiger Stoff und das schwarze Softshell. Das franst ja nicht aus und hält auch ohne zusätzliche Naht super.
      LG Katrin

      Löschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥