Dienstag, 14. Juli 2015

Gewinn und Konserve

Heute gibt es mal ein Nähprojekt aus der Konserve...
...gezwungener Maßen.
:-(

Aber dafür ist die Verlosung im Anschluss taufrisch! 
:-)

Nachdem mich nun schon ein paar Wochen Monate mein Handgelenk ärgert, musste ich einsehen, dass es wohl von allein nicht besser werden wird. Also ab zum Arzt und die Hand durchleuchtet. So wirklich angefreundet habe ich mich mit meiner Schiene am Arm noch nicht, aber ich will mich nicht beschweren...immerhin konnte ich den Arzt überzeugen, dass ein Gips DEFINITIV keine Option ist. Hoch und heilig musste ich versprechen, dass ich die abnehmbare Schiene  nicht abnehme...allein das Wissen, dass ich es aber könnte, reicht mir schon. Und pssssst...zum Duschen kommt das Ding trotzdem ab!! Aber verratet mich nicht!! ;-)

Wie passend, dass mir mein Horst Gesellschaft leistet, eine super Armablage der Gute. Entstanden ist er vor einiger Zeit beim Probenähen für die Elberbsen. Das hat damals Dank Tanjas tollem E-Book und den anderen Probenähmädels so viel Spaß gemacht, dass ich euch die anderen Horsts...Horsti...Horstis...Horsterichse...auch bei Gelegenheit mal zeigen muss. 

Heute aber erstmal der Horst für Kranke:


Wenn man den anschaut, muss man einfach mitlachen, oder?
:-)

Nach der Konserve gibt es jetzt aber, wie versprochen, noch was Frisches!


Noch bis zum 19.07.2015 könnt ihr nämlich hier auf dem Blog und auch auf meiner Facebookseite an einem Gewinnspiel teilnehmen. Was es zu gewinnen gibt und alle weiteren Infos zur Verlosung findet ihr ♥♥♥ HIER ♥♥♥ Es ist noch jede Menge Platz im Lostopf, also hüpft noch dazu!

Einen wunderschönen Tag für euch!

Schnittmuster:
Horst von die Elberbsen

Verlinkt bei:




Kommentare:

  1. Bei dem süßen Kerl ho(r)st bald keine Schmerzen mehr... Ich hoffe dass das bald auch auf dich zutrifft.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. horsti läd wirklich zum lachen ein!!! ich wünsch dir gute besserung und daß es ganz schnell heilt. mein mann läuft jetzt schon die 5 woche mit seinem gebrochenen fuß herum, und es dauert!!!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  3. Genial, wenn man so einen Horst als heilsamen Helfer hat! Der Horst ist der Knaller, ich glaub jeder sollte einen Horst haben...:-) Ich bin gespannt auf Bilder weiterer "Horsterichse"...
    Dir weiterhin gute Besserung!
    Ich glaub, ich brauch auch nen Horst!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Von mir auch gute Besserung für Dein Handgelenk! Dein Horst ist ein toller Kerl. Ich habe eine Linkparty zum Thema Applikationen gestartet und würde mich riesig freuen, wenn Du mitmachst - mit diesem "Horsterich" und gern auch weiteren Werken mit Applikation:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/

    PS: Es gibt auch eine kleine Verlosung.
    Sei lieb gegrüßt, Carla.

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥