Dienstag, 25. August 2015

So Sweet by Shalmiak

Letztens habe ich euch ja meinen kleinen kreativen Fehlgriff gebeichtet gezeigt und ich hoffe, eure Augen haben sich inzwischen wieder erholt! *lach*

Nun wollte ich den wunderschönen So Sweet Jersey aus der Feder von Shalmiak aber unbedingt und sofort noch zu einem tragbaren Sommerteil vernähen. Man weiß ja nie, wie lange die Sonne noch bei guter Laune ist. :-)


Als Schnitt habe ich wieder das Basic No.18 Sommerkleid von Lillesol&Pelle gewählt und statt des Rockteils das Shirtteil nach unten verlängert und leicht ausgestellt zugeschnitten.


Dazu habe ich zwischen Shirt- und Rockteil kleine Schlaufen eingenäht, durch die ich einen Gürtel aus Jerseynudeln eingezogen habe. Die Enden sind miteinander verflochten und mit Perlen gesichert.


Dazu noch eine klitzekleine Tasche...irgendeinen Minischatz zum Aufheben und Mitnehmen findet die kleine Dame schließlich immer. ;-)



Die kleine Dame ist sehr zufrieden mit ihrem neuen Kleid, auch wenn es nicht wie verrückt dreht. Spring- und tanzerprobt ist es jedenfalls.


Zum Glück ist noch ein wenig So Sweet Jersey übrig, denn ich finde das Design einfach wunderschön und hab da noch so eine Idee.


Habt einen schönen Tag.

Stoff:
So Sweet

Schnitt:
Basic No.18 
Sommerkleid

Verlinkt bei:




Kommentare:

  1. Hallo
    Zu dem Kleid kann ich nur eines sagen: so sweet!!!!
    Voll putzig!
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie niedlich! Der Gürtel ist ja der Hammer! Der Stoff ist wirklich sehr hübsch :)

    LG anna

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥