Dienstag, 29. Dezember 2015

Muaaaahh...Monsteralarm!!

Bevor das Jahr 2015 das Licht ausknipst, mag ich euch gerne noch etwas zeigen. Lange vor Weihnachten fragte mich die liebe Anke von Rheinnaht, ob ich nicht Lust hätte, bei einem ganz besonderen Adventskalender mitzuhelfen. Kurz die Hintergründe beschnattert, stand fest, dass ich unbedingt mit von der Partie bin.

Als ich Tanja von die Elberbsen mit ein paar Fragen zu ihrer Stickdatei Muaaah-Monster anschrieb und ihr vom Hintergrund berichtete, hat sie mir die ITH-Datei einfach kurzerhand geschenkt!! Ich war, zugegeben, echt sprachlos und kann einfach nur noch einmal ein dickes Dankeschön an dich sagen, liebe Tanja!! :-*

 

Insgesamt 18 kleine Monster sind es am Ende geworden. 


So ein großer Stickrahmen ist schon eine feine Sache...immerhin sechs auf einen Streich waren so möglich, Damit liege ich zwar hinter dem tapferen Schneiderlein, aber nur ganz knapp. ;-)


Schon zum fünften Mal gab es für die Kinder der onkologischen Station der Kinderklinik Sankt Augustin einen ganz besonderen Adventskalender. So viele tolle Menschen haben sich daran beteiligt und ich bin froh, dass auch ich einen kleinen Teil dazu beitragen durfte, die Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Und ganz sicher, bin ich auch im kommenden Jahr wieder mit dabei.

Habt einen schönen Tag.

Stickdatei:
ITH Monster-Taschenbaumler
von

Stoffe:
Nicky...Nicki...Nikki???
und Schrägbänder
aus dem 

Verlinkt bei:

Dienstag, 15. Dezember 2015

Ho, Ho, Horst

Erinnert ihr euch noch an Horst, den alten Charmeur?
Horst ist der Gute-Laune-Wal von den Elberbsen und hat im Probenähen Ende des Jahres 2014 mein Herz im Sturm erobert. Insgesamt sind damals sieben verschiedene Horsts...Horste...Horsterichse...was ist denn der Plural von Horst???...Wale entstanden und sie werden heiß und innig geliebt. ♥

Jetzt nach einem Jahr mag ich euch noch unseren Weihnachtshorst zeigen.


Auch eine Lichterkette zwischen den Zähnen, hindert ihn nicht an einem mitreißendem Grinsen und das Funkeln in den Augen kann nur eines bedeuten: Horst fiebert Weihnachten genauso entgegen, wie wir alle :-)


Vielleicht fehlt euch ja auch noch ein Gute-Laune-Wal unterm Weihnachtsbaum? Das Ebook mit einer reich bebilderten, ausführlichen Anleitung bekommt ihr *hier* und aktuell sogar mit 15% Rabatt (den gibt es übrigens auch auf alle anderen Artikel bei den Elberbsen ;-) )

Habt einen schönen Tag.

Schnittmuster:
die elberbsen

Verlinkt bei:



Dienstag, 1. Dezember 2015

24 Türchen...

...eins für jeden Tag.

Am 1.Dezember
steigt die Spannung an.
Noch 24 Tage,
dann kommt der Weihnachtsmann

Damit wäre der Ohrwurm für den Tag schon mal geboren!
;-)

Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich schon wieder der letzte Monat des Jahres angebrochen. Der Monat, der voll knisternder Spannung und geheimnisvoller Vorfreude wohl kaum durch einen anderen zu toppen ist. Auszuhalten sind die 24 laaangen Tage (ähm "lang" aus Kindersicht...für uns Große ist ein Vorweihnachtstag gefühlt nur halb so lang wie ein "normaler" Tag in einem anderen Monat!) ja nur schwer und es wäre wahrscheinlich noch viel läääääääääänger, wäre da nicht der Adventskalender.

In den letzten Jahren haben sich meine drei Mädels durch diverse Fertigkalender getestet...Lego, Playmobil, Filly, Haba, Pixi...wir hatten sie Alle!! Ja gut, nicht alle, aber viele der angebotenen Kalender. Das war auch immer ganz schön, aber dieses Jahr sollte endlich mal ein selbstgemachter Adventskalender die Vorweihnachtszeit verkürzen. 


Genäht nach Ricardas Ruck-Zuck-Variante waren die 72 Säckchen des Nachts ganz still und heimlich schnell genäht. Bei Alles für Selbermacher habe ich dann Aufkleber in, passenderweise, drei verschiedenen Farben gefunden. So findet jedes meiner Mädels immer das richtige Säckchen.

Das Seitenteil des schon längst auf dem Dachboden verstauten Babybettchens habe ich mit einer Lichterkette umwickelt. Und nur einen weitere Nachtschicht später, erstrahlten dann heute morgen nicht nur die kleinen Lichter, sondern auch die Augen der Mädels. Ich hab mehr innerlich gestrahlt und suche dann mal den Abdeckstift gegen Augenringe deluxe raus... ;-)


Ich würde sagen, wir sind nun offiziell im Vorweihnachtsmodus angekommen. Und auch, wenn es jetzt nur noch 23 Tage bis Weihnachten sind, verfallen wir bitte nicht in Stress!! Zumindest habe ich mir das ganz fest vorgenommen.
:-)

Habt einen wunderschönen Tag.


Stoffe:
Baumwolle "Tanzende Sterne"
&
Stempelpäppchen, Bakers Twine,
Adventskalenderzahlen-Aufkleber

Anleitung:
Pech & Schwefel

Verlinkt bei: